Anmelden
Anmelden

imds professional GmbH & Co. KG

Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein Konzept für Ihren IMDS-Prozess und/oder schulen Sie und Ihre Mitarbeiter. Damit Sie alle Anforderungen so produktiv und effizient wie möglich erfüllen können sowie Zeit und Kosten sparen. Bei Bedarf übernehmen wir alle Aufgaben rund um das IMDS und die Material Compliance für Sie.

AnsprechpartnerAnn-Carin Hahn-Köding
Telefonnummer06083-913028
E-Mailann-carin.hahn-koeding@imds-professional.com
Waschweg 3
61276 Weilrod
Deutschland
Dienstleister
    OEM
    Start-Up
    Zulieferer
    Dienstleister

Termine

02.07.2021-02.07.2021online
Open Expert Talk: SCIP + IMDS
29.04.2021-29.05.2021online
International IMDS User Convention
30.10.2019-30.10.2019Limburg
Drittes IMDS-Anwendertreffen
03.04.2019-03.04.2019Esslingen
Zweites IMDS-Anwendertreffen
27.09.2018-27.09.2018Limburg
IMDS-Anwendertreffen

Gespeicherte Produkte

Technische Dokumentation
Sonstige Dienstleistungen
Schulungen
Produktionsplanung

Standorte

imds professional GmbH & Co. KG
Waschweg 2
61276 Weilrod
Deutschland

Aktivitäten

    • imds professional GmbH & Co. KG
      imds professional GmbH & Co. KG veröffentlichte den Beitrag Pflicht zur SVHC-Berichterstattung seit Januar - SCIP-Datenbank verfügbar
      Auf Grundlage der Abfallrahmenrichtlinie 2008/98/EG wurde von der ECHA (=Europäische Chemikalienagentur) die SCIP-Datenbank entwickelt. Seit dem Januar 2021 sind Unternehmen, die Erzeugnisse mit sogenannten SVHC (Substances of Very High Concern) der REACH-Kandidatenliste in der EU auf den Markt bringen, verpflichtet, Informationen über diese Erzeugnisse an die ECHA zu übermitteln. Konkret geht es um Erzeugnisse, die in der EU hergestellt, vertrieben oder in die EU importiert werden, die SVHC-Stoffe mit einer Konzentration über 0,1 Masseprozent beinhalten.Sie möchten ...

      Auf Grundlage der Abfallrahmenrichtlinie 2008/98/EG wurde von der ECHA (=Europäische Chemikalienagentur) die SCIP-Datenbank entwickelt. Seit dem Januar 2021 sind Unternehmen, die Erzeugnisse mit sogenannten SVHC (Substances of Very High Concern) der REACH-Kandidatenliste in der EU auf den Markt bringen, verpflichtet, Informationen über diese Erzeugnisse an die ECHA zu übermitteln. Konkret geht es um Erzeugnisse, die in der EU hergestellt, vertrieben oder in die EU importiert werden, die SVHC-Stoffe mit einer Konzentration über 0,1 Masseprozent beinhalten.

      Sie möchten wissen, wie Sie Ihrer Berichtspflicht nachkommen können?

      Unsere Schulungen zur SCIP-Datenbank helfen Ihnen dabei. Bei Bedarf übernehmen wir auch sämtliche Aufgaben und können - bei fehlenden Daten - Ihre Produkte in unserem Partnerlabor des VDE-Instituts analysieren lassen.

      Weitere Informationen und Schulungstermine finden Sie hier:

      www.imds-professional.com/info-points/scip-datenbank.html

      www.imds-professional.com/imds-service/leistungen-scip-datenbank.html

      www.imds-professional.com/imds-training/reach-trainings/schulungstermine.html

      Mehr anzeigenWeniger anzeigen
      • imds professional GmbH & Co. KG
        imds professional GmbH & Co. KG veröffentlichte den Beitrag SCIP-Datenbank für SVHC - ab Januar 2021 verpflichtend
        Ab Januar 2021 besteht eine Meldepflicht an die ECHA (= Europäische Chemikalienagentur), sobald Produkte besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC) in einer Konzentration von mehr als 0,1 Prozent Masseanteil enthalten und in der EU produziert, verkauft oder in die EU eingeführt werden.Viele Unternehmen werden betroffen sein. Denn zahlreiche Produkte enthaltenBlei, beispielsweise in Kupfer- oder Aluminiumlegierungen (Verbindungselemente, Gehäuse, Kabelleitungen,...),Weichmacher (Phthalate), wie etwa DEHP (Kunststoffspritzgussteile, Innen- und Außenverkleidungen, Dic...

        Ab Januar 2021 besteht eine Meldepflicht an die ECHA (= Europäische Chemikalienagentur), sobald Produkte besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC) in einer Konzentration von mehr als 0,1 Prozent Masseanteil enthalten und in der EU produziert, verkauft oder in die EU eingeführt werden.

        Viele Unternehmen werden betroffen sein. Denn zahlreiche Produkte enthalten

        • Blei, beispielsweise in Kupfer- oder Aluminiumlegierungen (Verbindungselemente, Gehäuse, Kabelleitungen,...),
        • Weichmacher (Phthalate), wie etwa DEHP (Kunststoffspritzgussteile, Innen- und Außenverkleidungen, Dichtungen,...),
        • Flammschutzmittel wie DecaBDE (Autositzbezüge, Leiterplatten, Dämmstoffe, Gehäuse von Elektro- und Elektronikgeräten,...),
        • Binde- oder Trennmittel sowie Stabilisatoren wie Dodecamethylcyclohexasiloxan (in Kunststoffen, Papier, Farben, Tinten, Beschichtungen, Reinigungs- und Poliermittel,...)

        Insgesamt sind aktuell mehr als 200 SVHC-Stoffe auf der ECHA-Kandidatenliste aufgeführt!

        Und jetzt?
        Um der Meldepflicht nachzukommen, wurde die SCIP-Datenbank entwickelt, die seit Februar als Prototyp zur Verfügung steht. Ab Oktober können hier Informationen als sogenanntes Dossier an die ECHA übermittelt werden. In unseren Online-Schulungen informieren wir über den Hintergrund und die Ziele der SCIP-Datenbank, über die Anforderungen und Art der Berichterstattung und Sie erfahren, wie die nächsten Schritte am besten aussehen.

        Unter https://www.imds-professional.com/info-points/scip-datenbank.html finden Sie weiterführende Informationen.

        Unter https://www.imds-professional.com/imds-training/reach-trainings/schulungstermine.html finden Sie unseren Schulungstermine.

        Mehr anzeigenWeniger anzeigen
        • imds professional GmbH & Co. KG
          imds professional GmbH & Co. KG veröffentlichte den Beitrag Unterstützung und Weiterbildung in der Corona-Krise

          Wir sind auch weiterhin für unsere Kunden da, übernehmen beispielsweise sämtliche Aufgaben rund um die Materialberichterstattung (IMDS, CAMDS, SCIP) und bieten unsere Schulungen als Webinar an.

          Besuchen Sie unsere Webseite www.imds-professional.com und fragen Sie über unser Online-Formular eine Service-Leistung oder eine Schulung an. In unserem Blog halten wir Sie über aktuelle Themen auf dem Laufenden. Melden Sie sich gern zu unserem Newsletter an und bleiben Sie informiert.

          • imds professional GmbH & Co. KG
            imds professional GmbH & Co. KG veröffentlichte den Beitrag Drittes IMDS-Anwendertreffen am 30. Oktober 2019 - Frühbucherrabatt bis 31. Juli
            Nach zwei erfolgreichen IMDS-Anwendertreffen geht die Veranstaltung in die dritte Runde. Die positiven Rückmeldungen der bisherigen Teilnehmer*innen haben uns darin bestärkt, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben und Ihnen eine gute Plattform für den fachlichen Austausch bieten. Neben fachlichen und Best-Practice-Vorträgen können Sie an Thementischen diskutieren, Fragen erörtern, Probleme gemeinsam lösen. Weitere Informationen - auch zu den geplanten Themen - und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter https://www.imds-professional.com/imds-anwe...

            Nach zwei erfolgreichen IMDS-Anwendertreffen geht die Veranstaltung in die dritte Runde. Die positiven Rückmeldungen der bisherigen Teilnehmer*innen haben uns darin bestärkt, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben und Ihnen eine gute Plattform für den fachlichen Austausch bieten. Neben fachlichen und Best-Practice-Vorträgen können Sie an Thementischen diskutieren, Fragen erörtern, Probleme gemeinsam lösen. Weitere Informationen - auch zu den geplanten Themen - und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter https://www.imds-professional.com/imds-anwendertreffen-2019

            Mehr anzeigenWeniger anzeigen
            • imds professional GmbH & Co. KG
              imds professional GmbH & Co. KG hat die Beschreibung geändert

              Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein Konzept für Ihren IMDS-Prozess und/oder schulen Sie und Ihre Mitarbeiter. Damit Sie alle Anforderungen so produktiv und effizient wie möglich erfüllen können sowie Zeit und Kosten sparen. Bei Bedarf übernehmen wir alle Aufgaben rund um das IMDS und die Material Compliance für Sie.

              • imds professional GmbH & Co. KG
                imds professional GmbH & Co. KG veröffentlichte den Beitrag Zweites IMDS-Anwendertreffen am 3. April 2019 in Esslingen
                Das IMDS sowie die Vorgaben zur Material Compliance stellen Automobilzulieferer immer wieder vor neue Herausforderungen. Um sich darüber auszutauschen, gegenseitig Hilfestellung zu geben und Lösungen zu erarbeiten, bieten wir das IMDS-Anwendertreffen an. Neben Vorträgen zu verschiedenen Themen gibt es Thementische, an denen Experten und die Entwickler des IMDS mit den Teilnehmern diskutieren.Termin: Mittwoch, 3. April 2019Uhrzeit: 9:00 - 16:30 UhrOrt: ECONVENT, Esslingen am NeckarPreis: 450,- €Frühbucherrabatt: Bis 31. Januar 2019 zahlen Sie nur 395,- €...

                Das IMDS sowie die Vorgaben zur Material Compliance stellen Automobilzulieferer immer wieder vor neue Herausforderungen. Um sich darüber auszutauschen, gegenseitig Hilfestellung zu geben und Lösungen zu erarbeiten, bieten wir das IMDS-Anwendertreffen an. Neben Vorträgen zu verschiedenen Themen gibt es Thementische, an denen Experten und die Entwickler des IMDS mit den Teilnehmern diskutieren.

                Termin: Mittwoch, 3. April 2019

                Uhrzeit: 9:00 - 16:30 Uhr

                Ort: ECONVENT, Esslingen am Neckar

                Preis: 450,- €

                Frühbucherrabatt: Bis 31. Januar 2019 zahlen Sie nur 395,- €

                Der Preis versteht sich pro Person, zzgl. MwSt. und beinhaltet Verpflegung sowie Tagungsunterlagen.

                Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter http://www.imds-professional.com/imds-anwendertreffen-2019

                Impressionen vom ersten Anwendertreffen gibt es hier: http://www.imds-professional.com/blog/item/639-erfolgreiches-imds-anwendertreffen-2018.html

                Mehr anzeigenWeniger anzeigen
                • imds professional GmbH & Co. KG
                  imds professional GmbH & Co. KG hat ein neues Profilbild hochgeladen
                  • imds professional GmbH & Co. KG
                    imds professional GmbH & Co. KG ist beigetreten