Anmelden
Anmelden

Auftritt von 13 Zulieferern auf der IAPEX in Teheran

Der VDA hat zum ersten Mal einen Deutschen Gemeinschaftsstand  auf der International Auto Parts Exhibition (IAPEX) organsiert. 13 Zulieferer haben sich für eine Teilnahme entschieden und prüfen ihre Chancen auf dem iranischen Markt. Die Messe für Zulieferer findet vom 13.-16. November 2017 in Teheran statt.

Auf der Messe wird es eine offizielle deutsche Firmengemeinschaftsausstellung mit Informationszentrum geben, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.

Mit einer Teilnahme im deutschen Pavillon profitieren die Aussteller von folgenden Sonderkonditionen:

  • reduzierter Beteiligungspreis für Flächen bzw. Paketstände
  • Kostenfreie Nutzung des BMWi- und AUMA-Infostandes mit Büro- und Besprechungsraum
  •  sowie Kommunikationseinrichtungen
  • Übernahme von Planung und Standbau durch die Durchführungsgesellschaft
  • Garantiert hohe Aufmerksamkeit durch das CI-Konzept „made in Germany“
  • Separater Internetauftritt/Flyer für den deutschen Gemeinschaftsstand
  • Umfassende Betreuung während der Vorbereitungsphase sowie vor Ort
  • Begleitung durch den VDA im Vorfeld und vor Ort

Kooperationpartner und Durchführungsgesellschaft ist die Firma IMAG aus München.

https://www.imag.de/tehran-auto-show.html

 

Neueste Kommentare

Keine Kommentare.